Individuelle Beratungen und Workshops

Für Frauen, die sich digital belästigt fühlen oder gestalkt werden, bietet dieses vom Frauenreferat Frankfurt am Main geförderte Projekt individuelle Beratungen und Workshops an.

Wir unterstützen Frauen bei der digitalen Trennung vom (Ex-) Partner.

In diesem Projekt erhalten Frauen unmittelbare Unterstützung, um Ihre Privatsphäre wiederherzustellen, unerwünschte Mitteilungen abzuwehren, Accounts zu sichern und neu einzurichten.

In den Workshops lernen betroffene Frauen, Ihre Smartphones selbständig und bewusst einzurichten und zu bedienen. Sie beschäftigen sich mit den Sicherheitseinstellungen ihres Handys und konfigurieren diese.

Zum Workshop

Gefördert von:

Tablet-Kurs am 18. April 2024 von 9:30-14:00 Uhr